zur Übersicht

Das moooove Racing Team auf der Straße

Montag, 17. Mai 2010

Beim Rennradrennen in Schrobenhausen am 16.05.2010 ging es für Chris Weiner und Bernhard Hoppe 96km über Asphalt.

Chris Weiner sicherte sich dabei den 25sten Platz. Weiner konnte sich fortwährend in der Spitzengruppe halten und war dabei noch nicht einmal voll ausbelastet. Beim Massenspurt, kurz vor dem Ziel, war er allerdings zwischen den benachbarten Fahrern eingekeilt und konnte sich nicht befreien, um noch einmal so richtig “Gas” zu geben. Das Rennradrennen absolvierte der 21-Jährige, um die nötige Wettkampfhärte für die noch anstehenden Rennen zu kriegen. Trainerin Andrea Hiller beurteilte Chris’ Leistung als “sehr gut”.

Aus dem B-Team ging Bernhard Hoppe an den Start. Das Rennen lief “insgesamt ganz gut”, so die Trainerin. Am Ende ist ihm jedoch etwas die Kraft ausgegangen.